Abteilungsbeitrag für aktive Handballer eingeführt

Zum 1.1.2020 wurde für aktive Mitglieder der Handballabteilung ein Abteilungsbeitrag eingeführt. Darauf haben sich der TSV Bietigheim, die SpVgg Bissingen und der TV Metterzimmern als die drei Gesellschafter der SG BBM GbR verständigt.

Hierzu bedurfte es der Zustimmung aller drei Vereine. Der TV Metterzimmern stimmte in seiner engeren Ausschusssitzung am 11.2.2020 dafür, die SpVgg Bissingen und der TSV Bietigheim in den jeweiligen Abteilungsversammlungen.

Die Beweggründe hierzu, Beitragsstaffeln und die Beitragshöhe finden sich in diesem Dokument.

Jahreshauptversammlung abgesagt

Der TV Metterzimmern hat nach Abwägung aller Gesichtspunkte insbesondere der Gesundheit aller Teilnehmer die Jahreshauptversammlung am 20. März 2020 abgesagt. Die Entscheidung wurde vor dem Hintergrund der weltweiten Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) getroffen. Ein Ersatztermin wird in Abhängigkeit der weiteren Entwicklung neu angesetzt.

TV Metterzimmern schließt Kooperation mit dem TSV Bietigheim zur Nutzung des TSV-Sportquadrats

TVM-Vorsitzender Jürgen Gackenheimer hat im Februar 2018 den Kooperationsvertrag mit dem TSV Bietigheim zur Nutzung des Sportquadrats abgeschlossen.

Diese Kooperation sieht vor, dass die TVM-Mitglieder einem TSV-Mitglied gleichgestellt sind. D.h. die Angebote, welche im neuen Fitnesscenter gemacht werden, können zu den gleichen Konditionen genutzt werden.

Es ist also die normale Nutzungsgebühr zu bezahlen und man muss kein TSV-Mitglied werden. Weitere Infos unter http://tsv-sportquadrat.de . Probetraining ist nach Absprache auch möglich.

Es wäre schön, wenn viele TVM-Mitglieder, ergänzend zu ihren Aktivitäten beim TVM, von dem Angebot Gebrauch machen würden.

Für weitere Fragen steht Jürgen Gackenheimer, jederzeit unter Telefon 07142 / 22 16 35 oder info@tv-metterzimmern.de zur Verfügung.